Lehrstuhl für
Multimediakommunikation und Signalverarbeitung
Prof. Dr.-Ing. André Kaup

Transcodierung von digitalen Videodaten

Arbeitsgebiet: Videosignalverarbeitung und -übertragung
Schwerpunkt: Videocodierung und Videokommunikation
Mitarbeiter: Dr.-Ing. Jens Bialkowski

Im Zuge der fortlaufenden Digitalisierung hat sich auch auf dem Markt der Unterhaltungsbranche vieles verändert. Vor allem im Laufe des letzten Jahrzehnts wurde eine Vielzahl von Komprimierverfahren digitaler Videodaten von nationalen und vor allem internationalen Gremien verabschiedet.

Aus Sicht des Endanwenders wurde dabei die erreichte Wiedergabequalität bei geringerer Übertragungsrate möglich gemacht und durch die zunehmende Bandbreite beim privaten Internetanschluß eine Alternative zum bisherigen analogen Fernsehen steht vor der Türe. Andererseits koexistiert eine Vielzahl an unterschiedlichen Datenformaten, die nicht alle gleichzeitig von einem Endgerät decodiert werden können. An diesem Punkt setzt die Transcodierung von komprimierten Videodaten an, die eine möglichst verlustarme Änderung der Datenströme erreichen will.

Ziel der Forschung ist im Moment vor allem die Transcodierung aktueller Standards im Hinblick auf die Möglichkeiten im transformierten Raum und die Übertragung und Verbesserung der Bewegungsvektoren unterschiedlicher Datenformate.

Diese Arbeiten werden gefördert und durchgeführt in Zusammenarbeit mit Siemens AG, München, Abteilung Zentrale Technologien (CT)

Veröffentlichungen

2009-51
CRIS
J. Bialkowski
   [bib]

Qualitätsoptimierte Transcodierung digitaler Videodatenströme mit geringem Berechnungsaufwand
Erlanger Berichte aus Informations- und Kommunikationstechnik, Vol. 23, Shaker Verlag, Aachen, Germany, Apr. 2009
2008-35
CRIS
G. Fernández-Escribano, J. Bialkowski, J.A. Gámez, H. Kalva, P. Cuenca, L. Orozco-Barbosa, A. Kaup
   [bib]

Low-Complexity Heterogeneous Video Transactions using Data Mining
IEEE Transactions on Multimedia Vol. 10, Num. 2, Feb. 2008
2007-52 J. Bialkowski, A. Kaup
   [bib]

Verfahren zum Korrigieren eines quantisierten Datenwerts sowie eine dazugehörige Vorrichtung
DE 10 2005 038 295 A1, Feb. 2007
2007-28
CRIS
G. Fernández-Escribano, J. Bialkowski, H. Kalva, P. Cuenca, L. Orozco-Barbosa, A. Kaup
   [bib]

H.263 to H.264 Transconding Using Data Mining
IEEE International Conference on Image Processing, Vol. IV, Seiten: 81-84, San Antonio, Texas, Sep. 2007
2007-12
CRIS
J. Bialkowski, M. Barkowsky, A. Kaup
   [bib]

Fast Video Transcoding from H.263 To H. 264/AVC
Springer International Journal on Multimedia Tools and Applications, DOI 10.1007/s11042-007-0126-7 Seiten: 127-146, Springer, Mai 2007
2006-43
CRIS
J. Bialkowski, M. Barkowsky, F. Leschka, A. Kaup
   [bib]

Low-Complexity Transcoding of Inter Coded Video Frames from H.264 to H.263
IEEE Int. Conference of Image Processing, Atlanta, Seiten: 837-840, Okt. 2006
2006-42
CRIS
J. Bialkowski, M. Barkowsky, A. Kaup
   [bib]

Overview of Low-Complexity Video Transcoding from H.263 to H.264
Int. Conf. on Multimedia and Expo (ICME), Toronto, Okt. 2006
2006-41
CRIS
J. Bialkowski, M. Barkowsky, A. Kaup
   [bib]

A New Algorithm for Reducing the Requantization Loss in Video Transcoding
14th European Signal Processing Conference (EUSIPCO), Florence, Sep. 2006
2005-66 J. Bialkowski, A. Kaup
   [bib]

Verfahren und Vorrichtung zur Transcodierung eines Datenstroms, der ein oder mehrere digitalisierte Bilder umfasst
DE 103 43 220 B3, Mai 2005
2005-49
CRIS
J. Bialkowski, M. Barkowsky, A. Kaup
   [bib]

On Requantization in Intra-Frame Video Transcoding with Different Transform Block Sizes
International Workshop on Multimedia Signal Processing, Seiten: 549-552, Shanghai, China, Okt. 2005
2004-29
CRIS
J. Bialkowski, M. Menden, M. Barkowsky, A. Kaup
   [bib]

A Fast H.263 to H.264 Inter-Frame Transcoder with Motion Vector Refinement
Picture Coding Symposium (PCS), San Francisco, Dez. 2004
2004-28
CRIS
J. Bialkowski, A. Kaup, K. Illgner
   [bib]

Fast Transcoding of Intra Frames between H.263 and H.264
IEEE International Conference on Image Processing (ICIP), Seiten: 2785-2788, Singapore, Okt. 2004