Lehrstuhl für
Multimediakommunikation und Signalverarbeitung
Prof. Dr.-Ing. André Kaup

Music Processing - Synthesis (MPS)

Dozent:Prof. Dr.-Ing. habil. Rudolf Rabenstein
Typ:Vorlesung
Sprache der Veranstaltung:Englisch
Termin Vorlesung:Mo 12:15-13:45, Seminarraum 00.071, Wetterkreuz 15
Leistungspunkte:2,5 ECTS
Stunden (Vorlesung):2
Voraussetzungen:Digitale Signalverarbeitung

Alle Daten mit einem * sind direkt aus UnivIS importiert


 

Voraussetzungen und Organisatorisches

Voraussetzung sind Kenntnisse in digitaler Signalverarbeitung, Kenntnisse aus der Vorlesung Mensch-Maschine-Schnittstelle sind hilfreich, aber nicht notwendig. 
Die Vorlesung ist thematisch eng verwandt mit der Vorlesung Music Processing - Analysis von Prof. Meinard Müller. Beide Vorlesungen können jedoch unabhängig voneinander gehört werden.

Inhalt

Die Vorlesung behandelt die Bearbeitung von Audiosignalen mit parametrischen Filtern und Effekten, sowie die Erzeugung künstlicher Klänge für musikalische Anwendungen. Klangbeispiele und Demonstrationen ergänzen den Vorlesungstoff.

Filter und Effekte


Digitale Klangsynthese


Systeme zur Klangproduktion und -wiedergabe

Unterlagen

Die Unterlagen für die Vorlesung finden Sie zum Download
in https://www.studon.fau.de/crs816413.html